###CONTAINER###
###CONTAINER-CONTENT###

Knackig, frisch, vitaminreich!

In unserem Produkt-ABC finden Sie viele Tipps und Tricks zu knackigem Gemüse, aromatischem Obst und anderen Spezialitäten unseres Hofes.

Wie alle Gemüse- oder Obstsorten sollte auch der Blumenkohl frisch verzehrt werden, da er dann noch ... Mehr dazu

Gartenbohnen (= Busch- oder Stangenbohnen) bleiben nach der Ernte nur kurze Zeit frisch. Sie welken ... Mehr dazu

Braunkohl, in anderen Regionen Deutschlands auch Grünkohl genannt, bleibt im Gemüsefach des Kühlschr... Mehr dazu

Brokkoli wird am besten ganz frisch geerntet für die Zubereitung genutzt, da er nicht lange lagerfäh... Mehr dazu

Gekühlt sind Frühlings-, oder auch Winterzwiebeln genannt, geerntet als Bundzwiebeln, im Kühlfach un... Mehr dazu

Aufbewahrt wird Dill am besten nach schneller Abkühlung in einem Temperaturbereich von -1 bis 0 °C u... Mehr dazu

Durch die poröse Schale des Eis können leicht Gerüche oder Bakterien ins Innere gelangen. Es bietet ... Mehr dazu

Locker aufgeschichtet an einem kühlen Ort bleiben Erbsen einige Tage frisch. Sie lassen sich auch wu... Mehr dazu

Erdbeeren gehören zu den empfindlichsten Früchten. Am besten werden sie ganz frisch vom Feld genosse... Mehr dazu

Fenchel bleibt im Gemüsefach des Kühlschrankes 2 Tage lang frisch, wenn er in feuchtes Papier oder T... Mehr dazu

Filderkraut hat seinen Namen von Fildern, einer fruchtbaren Ebene bei Stuttgart. Er ist eine festere... Mehr dazu

Gekühlt sind frische Gurken bis zu drei Wochen haltbar, verderben aber recht schnell, wenn sie mit r... Mehr dazu

Die Beeren sind - ganz frisch vom Strauch genossen - am schmackhaftesten und vitaminreichsten. Himbe... Mehr dazu

Kartoffeln werden am besten in dunklen Räumlichkeiten und in sauberen luftdurchlässigen Behältnissen... Mehr dazu

Feuchtigkeit fördert schnell Fäulnis und Schimmelbildung. Lichtgeschützt und kühl, am besten im Gemü... Mehr dazu

Kohlrabi immer nur mit Blättern kaufen. So können Sie besser feststellen, ob er frisch ist. Im Gemüs... Mehr dazu

Kräuter geben jedem Gericht eine besondere Note. Leider bleiben die ätherischen Öle der gesunden All... Mehr dazu

Sommerkürbisse inklusive Zucchini sind sehr empfindlich und werden am besten im kühlen Keller oder K... Mehr dazu

Bitte vermeiden Sie ein Waschen der Möhren vor dem Einlagern, da sie sonst schneller faulen. Die Kar... Mehr dazu

 

 

 

Da Pastinaken frosthart sind, können sie über Winter einfach im Boden belassen und nach Bedarf entno... Mehr dazu

Glatte Petersilie welkt besonders schnell. Die Stengel schnell in Wasser stellen oder die gewaschene... Mehr dazu

Gewaschen und im Kühlschrank aufbewahrt halten Petersilienwurzeln etwa zwei bis drei Wochen. Wer die... Mehr dazu

Man sollte Porree an einem kühlen, dunklen Ort lagern. Am besten wickelt man ihn in Zeitungspapier, ... Mehr dazu

Grundsätzlich schmecken frische Radieschen am besten. Im Kühlschrank bleiben Radieschen mehrere Tage... Mehr dazu

Rosenkohl bitte leicht gekühlt und etwas feucht lagern. Er bleibt so bis zu einer Woche frisch. Zu t... Mehr dazu

Rotkohl ist den ganzen Winter über bei leichter Kühlung haltbar, wenn die äußeren Blätter nicht verl... Mehr dazu

Frischer Ruccola hat zarte und leuchtend grüne Blätter. Direkt vom Feld auf den Tisch bietet er natü... Mehr dazu

Ziehen Sie regionale Ware vor, da durch die kurzen Transportwege ein geringerer Nährstoffverlust gew... Mehr dazu

Schnittlauch wird nach der Ernte in Wasser gestellt und hält sich einige Tage frisch. In einem Frisc... Mehr dazu

Spargel muss frisch sein. Denn die Inhaltsstoffe verändern sich, wenn der Spargel alt ist oder nicht... Mehr dazu

Spitzkohl ist ein Verwandter des Weißkohls, weist aber einen lockereren Wuchs auf und eine kegelige ... Mehr dazu

Leichte Fröste schaden den Rüben nicht – sie werden dadurch noch etwas süßer. Längere Nachtfröste üb... Mehr dazu

Das Ursprungsgebiet der Tomate ist Mittel- und Südamerika, wobei die Wildformen von Nordchile bis Ve... Mehr dazu

Vor der Einlagerung die äußeren Blätter entfernen. Für eine Lagerung empfiehlt sich ein kühler, dunk... Mehr dazu

Die Köpfe von Wirsing sind nicht so lange haltbar
wie Weiß- oder Rotkraut. Das Gemüsefach bietet e... Mehr dazu

Zucchini halten sich in kühler und dunkler Umgebung drei bis fünf Tage frisch, sollten aber nicht im... Mehr dazu

Reinigen Sie die Zwiebeln grob von der Gartenerde. Sind die Zwiebeln weitgehend vom gröbsten Schmutz... Mehr dazu


Papes Gemüsegarten